Fristverlängerung Bürgschaften bis 9.5.2022!
2551
post-template-default,single,single-post,postid-2551,single-format-standard,bridge-core-2.6.1,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-27.0,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-6.5.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-6,elementor-page elementor-page-2551

Fristverlängerung Bürgschaften bis 9.5.2022!

Fristverlängerung Bürgschaften bis 9.5.2022!

Unser Baum der Bürgschaften – Stand 27.04.2022

Wir haben 81 % der Kreditsumme für das erste Schuljahr erreicht! 53 Menschen haben eine Bereitschaftserklärung unterzeichnet. Uns haben kreative Blätter, weise Zitate und schöne Wünsche erreicht. Der Baum strahlt so viel Individualität, Zuversicht und Stärke aus. Ihr seid spitze! Ein großes herzliches Dankeschön!

Leider reicht es trotzdem für eine „gesicherte Finanzierung“ noch nicht aus. Aber: Wir haben eine Fristverlängerung bekommen! Bis zum 9.5.2022 heißt es noch einmal Argumente bündeln und dann lasst euer Feuer für dieses Projekt wie kleine Funken in euer Netzwerk springen, auf dass sich viele weitere Menschen für die Freie Schule Anhalt-Bitterfeld begeistern und eine Bürgschaft übernehmen möchten. Und: wir haben eine Möglichkeit gefunden, wie man als Privatperson oder Firma auch für einen höheren Betrag als 3.000 Euro bürgen kann. Für Details meldet euch bei uns!

Wir schaffen das! Zusammen! 😀